Di. Mrz 31st, 2020

Einzelheiten zum D2-Lehrgang für Spielleute 2001/2002

Betr.:Einzelheiten zum D2-Lehrgang für Spielleute 2001/2002
Anmeldungen:Bitte schriftlich unter Angabe von Name, Vorname, Geb.-Datum, Adresse, Telefon und Instrument an Heinz Heider, Schützenstr. 18, 57462 Olpe
Anmeldeschluß:30.09.2001
Lehrgangsgebühr:20.- DM pro Phase

Hinzu kommt eine Kopierkostenpauschale von 5.- DM für den Theorieunterricht. Es handelt sich hierbei um das vom Landesverband erstellte Material für die D-Kurse. Melden Sie bitte nur solche Jugendliche, bei denen eine ausreichende Basis für die erfolgreiche Teilnahme an den D-Lehrgängen gelegt ist. Klären Sie auch mit Ihren Jugendlichen ab, ob die Motivation ausreicht, einen solchen Lehrgang zu besuchen und durchzustehen.

Anzeige
vanefist.eu
Schnell abnehmen!
Probieren Sie es aus!
www.prolesanpure.com
Eine sichere Methode zum Abnehmen
Lesen Sie mehr
Im Falle einer Wiederholungsprüfung ist zur Deckung der entstehenden Kosten die jeweilige Lehrgangsgebühr für 1 Phase zu entrichten. Beachten Sie bitte, daß der Kreisverband für Kursteilnehmer, die von ihren Vereinen noch nicht als Mitglieder des Volksmusikerbundes gemeldet sind, bei bestandener Prüfung keinen Zuschuss des Landesverbandes erhält. In diesem Fall ist der entsprechende (dem Kreisverband fehlende) Zuschuss vom meldenden Verein zu entrichten. Die Höhe des Zuschusses bei bestandener Prüfung beläuft sich zur Zeit auf 80.- DM für D2. Geben Sie bitte auf dem Anmeldeformular auch eine Telefonnummer an, unter der gegebenenfalls ein Vorstandsmitglied zu erreichen ist.